Excite

Arbeit in Amerika finden - Private und staatliche Arbeitsvermittlungen nutzen!

Es ist auf unterschiedlichen Wegen möglich, eine Arbeit in Amerika zu finden. Dabei beschränken sich verfügbare Arbeitsmöglichkeiten nicht nur auf den US-amerikanischen Arbeitsmarkt. Jobs gibt es beispielsweise auch in Brasilien, Lateinamerika oder Kanada. Für Spezialisten und Fachkräften gibt es praktisch an jedem Ort der Welt Einsatzmöglichkeiten.

Geld mit einem legalen Job verdienen, ist die Grundvoraussetzung für einen längeren Aufenthalt oder eine erfolgreiche Auswanderung. Der Zugang zum Arbeitsmarkt der USA ist genau wie in Deutschlandumfassend geregelt. Benötigt wird zur Aufnahme einer Beschäftigung ein entsprechendes Visum beziehungsweise eine Aufenthalts- oder Arbeitserlaubnis. Daher ist die Einreise mit einem Touristenvisum nicht zum Zweck der Beschäftigungsaufnahme gestattet. Außerdem ist es einem Touristen während seines Urlaubsaufenthaltes nicht möglich vor Ort in den Staaten notwendige Dokumente zu beantragen und auch zu erhalten.

Lediglich Inhaber einer Green Card verfügen über eine unbefristete Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis. Diese erhalten Personen nur bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen (US-amerikanischer Ehepartner,Auswanderung, legaler Langzeitaufenthalt). Einige tausend dieser Greencards werden alljährlich mittels eines Lotterieverfahren vergeben. Die erforderlichen Unterlagen für eine Teilnahme an der Lotterie können bei greencard.de kostenlos bestellt werden. Die Bewerbungen werden bei dvlottery.state.gov ausschließlich online eingereicht.

Um in den Vereinigten Staaten legal arbeiten zu können, bedarf es nicht unbedingt der Greencard. Für eine befristete Beschäftigung und vor übergehenden Aufenthalt existieren spezielle Visa. Beispielsweise gibt es ein Visum für hochqualifizierte Arbeitnehmer in Spezialberufen, für Facharbeitskräfte auf Zeit und für Teilnehmer an Austauschprogrammen. Familienangehörige können mit einem extra Visum für diese Zeit mitgenommen werden.

Alle Einreisebestimmungen können auf der Webseite travel.state.gov. nachgelesen werden. Rechtsverbindliche Auskünfte zu arbeits- und aufenthaltsrechtlichen Fragen erhalten Interessenten beim zuständigen US-Generalkonsulat beziehungsweise bei der US-Botschaft in Deutschland unter usembassy.de.

Zugang und Informationen über die Stellenmärkte in den Staaten finden Jobsucher in den wichtigsten US-amerikanischen Zeitungen wie Financial Times (news.ft.com), Los Angeles Times (latimes.com) oder Wallstreet Journal (careerjournal.com). Online gibt es neben privaten Arbeitsvermittlern beispielsweise unter jobbankinfo.org Angebote der staatlichen Arbeitsvermittlung der USA.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017