Excite

Heißbegehrte Jobs: Arbeiten auf dem Oktoberfest

Das Oktoberfest ist weltberühmt. Jahr für Jahr kommen Millionen Menschen aus aller Welt nach München, um auf dem Volksfest zu feiern und unter Umständen auch so richtig die Sau raus zu lassen. Aber natürlich kann nicht jeder dort feiern. Arbeiten auf dem Oktoberfest lohnt sich finanziell. Die Jobs sind ziemlich begehrt.

Fotografieren oder im Festzelt kellnern

Es gibt viel zu tun auf dem Münchener Oktoberfest. Die Bierzelte und Fressbuden müssen genauso betrieben werden, wie die Fahrgeschäfte und andere Vergnügungspunkte des riesigen Volksfestes. Dafür ist Arbeitskraft erforderlich. Und diese Arbeit wird gut bezahlt, allerdings ist sie auch anstrengend. Angeblich nehmen viele Menschen Urlaub während des Oktoberfestes, um dort arbeiten zu können und in kurzer Zeit eine Menge Geld verdienen zu können.

An mehreren Stellen können diese Arbeiten auf dem Oktoberfest gefunden werden. Der einfachste Weg ist sicherlich das Internet. Auf wiesnjobs.de kann sich jeder darüber informieren, an welchen Stellen derzeit Leute gesucht werden. Dort werden zum Beispiel Jobs als Promilla angeboten. Das sind die Mädels, die jedem Gast einen Promilletest anbieten, damit dieser weiß, ob er nicht vielleicht schon zu viel getrunken hat. Die Mamarazzis dagegen sind Fotografinnen, die das bunte Treiben auf der Wiesn mit dem Fotoapparat festhalten. Für Frauen gibt es außerdem noch Jobs als Blumenverkäuferin oder als Verkäuferin von Teddy, Hüten oder ähnlichen Souvernirs.

Wer in einem der 14 großen Festzelte kellnern oder anderweitige Arbeiten übernehmen möchte, kann seine Bewerbung direkt an die verschiedenen Betreiber der Zelte schicken. Auf der Website oktoberfest.de finden sich alle Kontaktdaten, die für so eine Bewerbung nötig sind.

Am Verkaufsstand

Auf dem Oktoberfest wird aber nicht nur Bier getrunken oder Achterbahn gefahren, es gibt auch viele Stände, die etwa Mandeln, Zuckerwatte, Weißwürste oder Brezeln verkaufen. Wer dort arbeiten möchte, kann sich bei der Stadt München erkundigen, welche Anbieter es genau gibt. Arbeiten auf dem Oktoberfest gibt es genug zu erledigen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2022