Excite

Beispiele für ein Arbeitszeugnis: Was man beachten sollte

Wer seinen alten Arbeitgeber verlässt oder gar gekündigt wird oder aber auch der Vertrag läuft aus, brauch so oder so ein Arbeitszeugnis. Arbeitszeugnisse sind heutzutage sehr wichtige Dokumente für zukünftige Bewerbungen und sollten daher auch inhaltlich top sein. In Arbeitszeugnissen hört sich immer alles gut an, allerdings sollte man wissen, dass es erhebliche Unterschiede in der Ausformulierung des Inhalts gibt. Ein gutes und vollständiges Arbeitszeugnis sollte Folgendes beinhalten: Angaben zu persönlichen Daten des Arbeitnehmers, Zeitspanne des Beschäftigungsverhältnisses als auch die Stellenbezeichnung oder die ausgeübte Funktion. Weiterhin sollen die Schwerpunkte und die Tätigkeitsbereiche ausformuliert werden. Falls vorhanden sollten ebenfalls Versetzungen und Beförderungen erwähnt werden. Grundsätzlich zeugt es von Professionalität, wenn auch die Firma selbst und ihre Aufgabenbereiche ein wenig beschrieben werden.

Laut Gesetz dürfen keine negativen Bemerkungen über den Arbeitnehmer im Arbeitszeugnis enthalten sein. Genauso wenig darf das Gehalt oder der Kündigungsgrund Bestandteil des Arbeitszeugnisses sein. Auch Vorstrafen, Abmahnungen, Krankheiten oder Fehlzeit dürfen drin stehen. Wenn man Mitglied einer Gewerkschaft ist, wird das durch einen schwarzen Punkt am Seitenrand kenntlich gemacht. Ein Strich dagegen ist das Zeichen für Mitglied einer linksorientierten Organisation. Am Ende eines Zeugnisses stehen immer eine Grußformel und die besten Wünsche für die berufliche Zukunft.

Inhaltlich sollte man sich das Zeugnis sehr genau durchlesen. Wenn man den Satz: Er galt im Kollegenkreis als toleranter Mitarbeiter liest, dann geht man von einer positiven Konnotation aus. Die Aussage ist jedoch eine ganz andere, nämlich, dass die Person nicht mit den Vorgesetzten zu Recht kam. Jeder Arbeitnehmer hat das Recht um die Verbesserung des Zeugnisses zu bitten, ob der Arbeitgeber dem Folge leistet, liegt jedoch an ihm allein. Weitere Beispiele für Arbeitszeugnis sind im Internet zu finden.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017