Excite

Bewerbungstipps für Arbeitslose: Selbstbewusstes Auftreten hilft

Es gibt viele Bewerbungstipps für Arbeitslose, doch wohl keiner ist so wichtig wie selbstbewusstes Auftreten. Denn häufig ist es so, dass Menschen, die sich aus der Arbeitslosigkeit heraus um eine neue Stelle bewerben, so viel Unsicherheit zeigen, dass sie sich den Weg zu einer neuen Anstellung selbst versperren.

Da hilft es auch nichts, dass das Anschreiben, der Lebenslauf und sonstige Bewerbungsunterlagen grundsätzlich völlig in Ordnung sind. Wer kein Selbstvertrauen hat, dem fällt es deutlich schwerer, einen potenziellen Arbeitgeber davon zu überzeugen, dass er oder sie sich für die ausgeschriebene Stelle eignet.

Dass man sich vor allem nach einer längeren Phase der Arbeitslosigkeit so fühlt, ist nichts Ungewöhnliches. Und genau deswegen ist es wichtig, dagegen zu steuern. Zunächst einmal sollte man sich vor Augen führen, dass eine bestimmte Zeit in der Arbeitslosigkeit heutzutage kein grundsätzliches Problem darstellt. In der heutigen Arbeitswelt, zumal in Krisenzeiten, kann es durchaus vorkommen, dass selbst überdurchschnittlich gute Arbeitnehmer ihren Job verlieren.

Laut Bewerbungstipps für Arbeitslose heißt es also: Die Arbeitslosigkeit an sich ist überhaupt kein Grund, um an sich zu zweifeln oder das Selbstvertrauen zu verlieren. Ganz im Gegenteil gilt es, sich darauf vorzubereiten, beim Vorstellungsgespräch sachlich und überzeugend Auskunft darüber zu geben.

Arbeitgeber und Personaler prüfen gern, wie man die Zeit der Arbeitslosigkeit genutzt hat. Wer ruhig und selbstbewusst erklären kann, was er in diesem Zeitraum gemacht hat, ist klar im Vorteil. Dabei ist es durchaus nicht immer notwendig, dass man an einer Fortbildungsmaßnahme teilgenommen hat. Selbst eine private Reise kann so beschrieben werden, dass der Arbeitgeber das Gefühl bekommt, man ist wieder motiviert und bereit für Herausforderungen.

Zu guter Letzt gehört es zu den Bewerbungstipps für Arbeitslose auch, sich selbst zu fragen, was man kann und wohin man will. Die Beantwortung dieser Fragen ist zwar nicht immer einfach. Sie hilft jedoch dabei, das nötige Selbstbewusstsein und Zielgerichtetheit herzustellen. Und dies ist bei den Bewerbungstipps für Arbeitslose wohl das Wichtigste.

Quelle: spiegel.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017