Excite

Bewerbungstraining online: Tipps und Tricks von der Arbeitsagentur

Es gibt viele Wege, um seine Bewerbung und das Einstellungsgespräch vorzubereiten, Bewerbungstraining online ist einer von denen. Seit neuestem bietet die Bundesagentur für Arbeit auf ihrer Website ein spezielles Lernprogramm für Akademiker, mit dessen Hilfe man lernt, die gröbsten Fehler zu vermeiden.

Das Bewerbungstraining online trägt den einprägsamen Titel 'Fit für die Karriere'. Es ist in fünf Module unterteilt, mit deren Hilfe Akademiker auf Arbeitssuche ihre Berufsziele und die vorhandenen Voraussetzungen analysieren können. Auch die Beobachtung des Arbeitsmarktes, das Verfassen der Bewerbung und Vorstellungsgespräche werden in diesem Lernprogramm ausführlich behandelt.

Das interaktive Bewerbungstraining online hat eine Gesamtdauer von drei Stunden. Es umfasst nicht nur umfangreiche Informationen, sondern auch viele Beispiele zum Auftreten sowie zu Formulierungs- und Präsentationstechniken. Außerdem kommen auch Bewerbungsexperten zu Wort. Nicht zuletzt bietet das Bewerbungstraining online auch Checklisten, mit denen man überprüfen kann, wie gut die eigene Bewerbung ist.

Einer der wichtigsten Hinweise im Rahmen dieses Lernprogramms besteht darin, dass man seine Kompetenzen, sowohl in fachlicher als auch in persönlicher Hinsicht, immer wieder evaluieren sollte. Bevor man sich bewirbt, tut man auf jeden Fall gut daran, die Hintergründe der Stellenausschreibung genau zu kennen. Nicht zuletzt ist es auch wichtig, das Anschreiben mit einem gewissen Engagement zu formulieren, damit klar ist, dass man den Job wirklich will.

Auch wenn dieses Bewerbungstraining online vor allem an junge Akademiker gerichtet ist, können auch ältere Arbeitnehmer das Lernprogramm der Arbeitsagentur durchaus mit gewinn für sich nutzen. Denn die Tipp und Tricks, die das Bewerbungstraining online bietet, können bei der Bewerbung in jedem Alter helfen.

Quelle: sueddeutsche.de
Bild: Daniel Feldt (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017