Excite

Die zehn besten europäischen Universitäten

Oxford:
Mit fast 1000 Jahren ist sie die älteste englischsprachige Universität. Tolkien, Oscar Wilde und Stephen Hawking haben hier studiert.

Fotos: Getty Images

Cambridge:
Sie gilt als Oxford-Rivale, an dieser Universität haben der Dichter Lord Byron und der Vater der Quantenphysik, Niels Bohr, studiert.

Auch die ETH Zürich gilt als eine der besten europäischen Universitäten. Insgesamt sind 21 Nobelpreise an Ex-Studenten der Uni verliehen worden. Auch Albert Einstein hat hier studiert.

Auch die ETH Zürich gilt als eine der besten europäischen Universitäten. Insgesamt sind 21 Nobelpreise an Ex-Studenten der Uni verliehen worden. Auch Albert Einstein hat hier studiert.

University College London:
Diese Universität ist auch deshalb herausragend, weil sie die erste britische Uni war, welche Studenten und Studentinnen ohne Diskriminierung aufgrund von Rasse, Religion oder politischen Ideen akzeptierte.

Universität Utrecht:
Das Motto hier ist "Erleuchte uns, Sonne der Gerechtigkeit" und geht auf René Descartes zurück.

Universität von Helsinki:
Sie wurde 1640 gegründet und Linus Torvalds, der Erfinder von Linux, soll hier beispielsweise studiert haben.

Universität von Helsinki:
Sie wurde 1640 gegründet und Linus Torvalds, der Erfinder von Linux, soll hier beispielsweise studiert haben.

Die Universität von Edinburgh ist bekannt für den herausragenden Studiengang Medizin. Graham Bell und Darwin haben hier studiert.

Universität von Amsterdam:
Sie ist der Nachfolger der Athenaeum Illustre, als besonders gut gelten die Studiengänge Gesellschaftswissenschaften, Kunst- und Humanwissenschaften. Sechs Nobelpreisträger hat die Uni hervorgebracht.

Universität München:
Auch eine deutsche Uni hat es in das Ranking der zehn besten Universitäten in Europa geschafft. Die Universität München hat 34 Nobelpreisträger hervorgebracht, darunter Max Planck, Heisenberg und Röntgen.

Universität Wien:
Sie ist die zweitälteste Universität Mitteleuropas und feiert 2015 ihren 650. Geburtstag. Sigmund Freud, Elfriede Jelinek und Stefan Zweig haben hier studiert und insgesamt hat die Uni neun Nobelpreisträger hervorgebracht.

Universität Wien:
Sie ist die zweitälteste Universität Mitteleuropas und feiert 2015 ihren 650. Geburtstag. Sigmund Freud, Elfriede Jelinek und Stefan Zweig haben hier studiert und insgesamt hat die Uni neun Nobelpreisträger hervorgebracht.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017