Excite

Castingagenturen: Der Einstieg in den Schauspielberuf

Wer gerne den Beruf des Schauspielers einschlagen möchte, für den führt kein Weg an einer Castingagentur vorbei. Sei es als Quereinsteiger oder als ausgebildeter Darsteller, eine Agentur wie Blank & Biehl vermittelt die ersten Rollen. Das können Komparsenrollen sein, Aufträge für Werbespots, Kleindarsteller in TV-Shows, Schauspieler für Musikvideos oder auch für größere Rollen in Film und TV. Der Weg bis zum Star kann lang sein. Aber wer am Ball bleibt, für den kann es sich lohnen.



    Foto: Shutterstock.com


Auch Hollywoodstars gingen diesen Weg

Es gibt viele Geschichten von heute weltberühmten Darstellern aus Hollywood, die am Anfang ihrer Karriere bei Castings durchgefallen sind oder gar gesagt bekommen haben, dass für sie der Beruf des Schauspielers nichts wäre. Oscargewinnern wurde teilweise das Talent abgesprochen. Man liest natürlich von Millionengagen, sieht die Weltstars in Zeitungen oder im TV-Interview, aber jeder hat klein angefangen. Brad Pitt war zum Beispiel als ganz junger, unbekannter Darsteller in einem Horrorfilm zu sehen. Jeder weiß, was danach passiert ist. Er ist heute einer der berühmtesten Schauspieler und Produzenten der Welt. Ein Star ist noch nicht vom Himmel gefallen, heißt es ja so schön. Damit man es aber zu Ruhm schafft, helfen Castingagenturen, die Karriere in Schwung zu bringen.



    Foto: Shutterstock.com


Produktionsfirmen sind in ständigem Kontakt

In der Filmwelt sind viele Firmen gut vernetzt. Produzenten richten sich gezielt an Castingagenturen wie Blank & Biehl, um die richtigen Darsteller für die Produktion zu bekommen. Da geht es zunächst um spezielle Typen, die für einen Film oder eine Serie gebraucht werden. Die Agentur schaut in ihre Kartei und schlägt dann einige Schauspieler vor. Produktionsfirmen verlassen sich dabei auf die Erfahrung der Caster und bekommen dann einige Vorschläge aus der umfangreichen Darstellerkartei der Agentur. Sind mehrere Schauspieler für die Rolle geeignet, wird ein Casting durchgeführt. Szenen werden vor den Entscheidern gespielt und am Ende werden die Rollen dann verteilt. Dabei muss man leider mit dem einen oder anderen Rückschlag rechnen. Oft klappt es nicht sofort beim ersten Casting, die Rolle zu ergattern. Aber davon sollte man sich nicht kleinkriegen lassen. Oft hat es nichts mit fehlendem Talent oder Ausstrahlung zu tun. Und das bedeutet auch nicht, dass man für keine Rolle geeignet ist. In einer Castingagentur wird den Schauspielern auch dies vermittelt und sie sorgen dafür, dass ihre Klienten dabei bleiben, wenn es nicht auf Anhieb klappt.



Die Arbeit einer Castingagentur

Das gute Auge der Mitarbeiter einer Castingagentur ist ebenso wichtig. Talente werden oft auf der Straße entdeckt. Das sogenannte Headhunting erfolgt quasi täglich und schon häufig starteten große Karriere, weil ein Caster ein Talent entdeckt hat, das von seiner Begabung noch gar nichts wusste. Aus all diesen Darstellern erstellt die Agentur dann eine Kartei. Kunden der Agentur Blank & Biehl können aus einer großen Angebotspalette wählen. Nicht immer geht es um Filmrollen, oft werden auch Videocastings oder Shootings verlangt. Eine gute Castingagentur bietet diesen Rundum-Service an. Und wenn die Arbeit getan ist, hat die Produktionsfirma genau die Gesichter, die es für seine TV-Show, seinen Film oder Serie oder Musikvideo braucht.



Andere Jobs

Bei der Agentur Blank & Biehl kann man aber auch einen ganz anderen Einstieg wählen. Dort werden auch Jobs auf Messen oder im Hamburger Volksparkstadion, der Spielstätte des Bundesligisten HSV, vermittelt. Und wer schon immer mal den Weihnachtsmann spielen wollte, der kann hier auch sein Glück finden. Die Agentur vermittelt auch Weihnachtsmänner, Nikoläuse, Engel oder andere Darsteller für die vorweihnachtliche Atmosphäre in einem Kaufhaus oder bei einem Fest. Klein hat jeder mal angefangen, aber mit der Hilfe einer Castingagentur kann der Weg nach Hollywood führen.



Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018