Excite

Die Kfz Mechatroniker Weiterbildung: Der Weg zur beruflichen Spezialisierung

Alle, die ernsthaft an eine Kfz Mechatroniker Weiterbildung denken, können sehr unterschiedliche Möglichkeiten nutzen. Der Fahrzeugbau ist bekanntlich eine der wichtigsten und größten Branchen der deutschen Volkswirtschaft. Das hat auch zu Folge, dass die Bandbreite von Fort- und Weiterbildungsprogrammen in diesem Industriebereich besonders groß ist.

Alles in allem sind in der deutschen Automobilindustrie ungefähr 100.000 Auszubildende beschäftigt. Die beiden wichtigsten Ausbildungsfelder liegen auf den Gebieten Technik und kaufmännisches Wesen. Der Kfz-Mechatroniker, der oft auch die Bezeichnung Kfz-Mechaniker trägt, gehörte schon immer zu den beliebtesten Ausbildungsberufen. Das führt auch dazu, dass es viele gibt, die nach der abgeschlossenen Ausbildung eine Kfz Mechatroniker Weiterbildung machen wollen.

Die Weiterbildungsmaßnahmen können je nach Interessen und Vorstellungen der potentiellen Bewerber sehr unterschiedlich aussehen. Wichtig ist dabei auch, auf welchen Bereich man sich während der Ausbildung spezialisiert. Die Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker dauert in der Regel dreieinhalb Jahre. Dabei folgt die Ausbildungsorganisation dem sogenannten dualen System, das dafür sorgt, dass man sowohl in einer Berufschule als auch in einem Betrieb lernt.

Nach den ersten zwei Jahren in der Ausbildung, muss man sich auf einen bestimmten Bereich spezialisieren. Dabei können die Auszubildende zwischen der Bereichen Motorradtechnik, Pkw-Technik, Nutzfahzeugtechnik sowie Fahrzeug-Kommunikationstechnik wählen. Abgesehen von technischem Wissen lernt man im Rahmen der Ausbildung auch einiges über die Arbeitsorganisation und -planung sowie über die Kundenkommunikation.

Hat man die Ausbildung abgeschlossen, gibt es zwei Wege zur Kfz Mechatroniker Weiterbildung. Entweder man bildet sich zum geprüften Kfz-Servicetechniker oder zum Meister in Kfz-Technik oder aber man strebt ein Fachabitur an. Die letztere Möglichkeit, erlaubt ein anschließendes Studium, das eine Art Krönung der Kfz Mechatroniker Weiterbildung darstellt.

Quelle: fds-limburg.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017