Excite

Dschungelcamp 2014: So viel verdienen die Bewohner

  • Getty Images

Wer ins Dschungelcamp geht, der möchte meistens eine ins Stocken geratene Karriere wieder etwas in Schwung bringen, doch oft ist der Antrieb dahinter auch einfach nur ein sehr blankes Bankkonto: Einige Kandidaten können die Gage, die RTL für die Teilnahme zahlt, sehr gut gebrauchen. In diesem Jahr sind es zwischen 15 000 und 125 000 Euro.

Damit bewahrheitet sich also nicht das Gerücht, dass Schlagerproll Michael Wendler eine Million Euro für seine Teilnahme bekommt. Dem ist nicht so, allerdings bekommt er die dickste Gage: RTL überweist 125 000 Euro an den Wendler. Danach kommt erst mal lange gar nichts. Winfried Glatzeder erhält die nächsthöchste Gage. Der ehemalige Tatort-Kommissar kriegt 45 000 Euro für die Teilnahme an der RTL-Show.

Tanja Schumann soll dringend Kohle benötigen. Die ehemalige "RTL Samstag Nacht"-Darstellerin darf sich über 40 000 Euro freuen. Corinna Drews und Mola Adebisi erhalten je 35 000 Euro für die Ekelprüfungen im Dschungelcamp. Melanie Müller, Tele 5-Moderator Jochen Bendel und DSDS-Teilnehmer Marco Angelini schickt RTL je 30000 Euro auf das Konto.

Larissa Marolt, die 2009 zu "Austrian's next Topmodel" gekürt wurde und Ex-Queensberry-Sängerin Gabby Rinne erhalten immerhin noch 25 000 Euro. Dabei wird Rinne ihre Gage aber mit ihrem Fotoshooting für den Playboy noch deutlich aufstocken. Und Modedesigner Julian Stoeckel macht es für gerade mal 15 000 Euro. Die komplette Gage zahlt RTL aber nur, wenn die Kandidaten durchhalten. Wer vorher aussteigt, bekommt nur die Hälfte.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017