Excite

Einstellungskriterien: Persönlichkeit zählt!

Mehr noch als auf gute Noten, Auslandsaufenthalte und Praxiserfahrung achten Unternehmen bei ihrer Personalauswahl auf die Persönlichkeit der Absolventen und Young Professionals.

Aus der vom CRF Institute ermittelten Studie 'Top Arbeitgeber Deutschland 2009' geht hervor, dass für 88 Prozent der beliebtesten Arbeitgeber die Persönlichkeit der Bewerber am relevantesten ist. Erst danach folgen Kommunikationsfähigkeit (73 Prozent) und praktische Erfahrungen (51 Prozent). Weniger als die Hälfte (43 Prozent) legt großen Wert auf die Art und den Standort der Hochschule. Und für lediglich 27 Prozent sind Sprachkenntnisse wichtig. Diese müssen zwar je nach Position vorhanden sein, doch viele Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern in diesem Bereich interne Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Eine gute Nachricht für alle Bummelstudenten: Die Dauer der akademischen Laufbahn interessiert der Studie zufolge angeblich nur 3 Prozent der Arbeitgeber. Wichtiger finden die Unternehmen außeruniversitäres Engagement (11 Prozent). Wer also ein paar Semester mehr auf dem Konto hat, dafür aber nebenbei ein soziales Ehrenamt ausgeübt hat, kann dieses Manko wieder wettmachen.

Um qualifizierte Bewerber zu finden, setzen Unternehmen auf verschiedene Einstiegsprogramme. Vier von fünf Arbeitgebern bieten beispielsweise bezahlte Praktika und Internship Programme an. Oftmals ergibt sich daraus das Schreiben der Studienabschlussarbeit oder Dissertation. Wer in diesen Programmen bereits Mentoren findet oder Vorgesetzte überzeugt, hat oft schon vor Beendigung des Studiums einen Arbeitsvertrag in der Tasche. Jedes zweite Unternehmen setzt bei der Gewinnung von neuen Mitarbeitern auch auf persönliche Empfehlungen seitens des bereits vorhandenen Personals. Andere installieren gezielte Employee Referral Programme, durch die Mitarbeiter motiviert werden sollen, aktiv neue Kollegen anzuwerben.

Quelle: pressemitteilungen-online.de
Bild: Alan Cleaver (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017