Excite

Einstiegsgehälter: Wo Uni-Absolventen besonders gut verdienen

Einstiegsgehälter für Jung-Akademiker liegen in Deutschland wieder auf dem Vorkrisenniveau von rund 40.000 Euro jährlich. Das ergab eine kürzlich veröffentlichte Studie von alma mater, an der sich knapp 900 Unternehmen aus der Bundesrepublik beteiligt haben. Außerdem ergab die Studie auch, dass 90 Prozent der befragten Unternehmen dieses Jahr Uni-Absolventen einstellen möchten.

Bei alldem gibt es zwischen den einzelnen Branchen aber durchaus erhebliche Unterschiede beim Thema Einstiegsgehälter. Am meisten können Jung-Akademiker im Schnitt bei den Fahrzeugherstellern verdienen. Hier beträgt das Jahresbruttogehalt rund 48.000 Euro. Auch im Maschinenbau und Elektrotechnik verdient man mit 43.000 Euro im Jahr überdurchschnittlich gut.

Die Einstiegsgehälter bei Kfz-Zulieferern liegen mit 42.000 Euro brutto ebenfalls über dem Gesamtdurchschnitt. In der Medienbranche und im Tourismus verdienen Universitätsabsolventen dagegen weniger gut. Hier können die Abschläge 17 beziehungsweise sogar 30 Prozent betragen.

Wenn es um Einstiegsgehälter geht, verdienen Jung-Akademiker mit Diplom alles in allem genauso gut, wie Absolventen mit einem Master-Abschluss. Als Bachelor muss man dagegen damit rechnen, etwas weniger zu verdienen. Zudem gilt, dass bei der Einstellung Jung-Akademiker mit Diplom leicht bevorzugt werden. Das gilt auch für Universitätsabsolventen, die im Vergleich zu den Fachhochschulabsolventen leicht bessere Einstellungschancen haben.

Einstiegsgehälter variieren je nach Unternehmensgröße. Am besten verdient man in Unternehmen mit über 5000 Mitabeitern. Bei kleineren Firmen liegen die Einstiegsgehälter dagegen unter dem Durchschnitt. Am stärksten macht es sich deutlich in Betrieben mit weniger als zehn Mitarbeitern. Hier beträgt das Durchschnittsgehalt für Einsteiger 34.000 Euro jährlich.

Auch regional gesehen gibt es Unterschiede. Während man als Uni-Absolvent in Schleswig-Holstein, Bayern, Baden-Württemberg, Saarland und Niedersachsen mit einem Einstiegsgehalt von über 41.000 Euro rechnen kann, liegen die Einstiegsgehälter in Berlin im Schnitt leicht unter 39.000 Euro.

Quelle: welt.de
Bild: matze_ott (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017