Excite

Ethnologie Fernstudium: Welche Anbieter gibt es?

Ein Angebot für ein Ethnologie Fernstudium gibt es Deutschland leider nicht. Somit kann man nicht über eine Fernuniversität ein klassisches Studium in Ethnologie machen. Allerdings gibt es andere Möglichkeiten, wie man sich in der Völkerkunde weiterbilden kann. Die Fernuniversität Hagen ist die einzige Institution in Deutschland, an der man ein Studium beginnen kann, ohne dass man eine Anwesenheitspflicht hat. Das hat für viele Menschen einen großen Vorteil: Neben ihren Beruf können sie sich weiterbilden und eventuell ein Studium nachholen.

 

Außerdem bietet die Universität auch geisteswissenschaftliche Studien an. Dazu gehören die Kulturwissenschaften, die einige Gemeinsamkeiten mit der Völkerkunde, auch Ethnologie genannt, hat. Auf der Internetseite der Fernuniversität Hagen kann man sich über die Studieninhalte informieren. Einige Module beschäftigen sich mit verschiedenen Kulturen, Völkern und Anthropologie. Des Weiteren hat man die Möglichkeit im Ausland nach einem Ethnologie Fernstudium zu suchen. Es gibt einige internationale Universitäten, die für deutsche Bürger ein großes Angebot haben.

 

Die University of South Africa hat ein Fernstudium-Programm, bei dem man auch zwischen geisteswissenschaftlichen wählen kann. Ein Nachteil ist allerdings, dass man das Studium auf Englisch durchlaufen muss. Auch für Zwischenprüfungen und Examen hat man einen längeren Anfahrtsweg. Doch wer sich für das Fach Ethnologie entschieden hat, wird die negative Kehrseite in Kauf nehmen. Des Weiteren gibt es noch die Möglichkeit über die Volkshochschule, kurz VHS, sich Wissen über die Völkerkunde anzueignen. Die VHS bietet zwar kein komplettes Studium an. Jedoch kann man sich durch Kurse und Seminare weiterbilden und erhält dafür auch Zertifikate, die beim Arbeitgeber sehr angesehen sind.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017