Excite

Existenzgründung in Berlin: Professionelle Hilfe bei allen Belangen

Wer über eine Existenzgründung in Berlin nachdenkt, hat in der Hauptstadt viele Informationsmöglichkeiten und richtige Experten, die bei diesem Thema weiterhelfen können. Berlin hat eine große Anzahl an Geschäftsgründungen, was daran liegt, dass die Metropole von nationalen sowie internationalen Existenzgründern als kreatives Zentrum von Deutschland gesehen wird. Außerdem sind die Mieten und Löhne in der Stadt sehr niedrig und man findet schnell ein kleines Büro, ein Ladenlokal oder Gewerbeflächen für einen guten Preis.

 

Wer sich zu seiner Idee des eignen Gewerbe oder Geschäft gut beraten lassen und ein Netzwerk mit anderen Existenzgründern aufbauen will, sollte unbedingt das Existenzgründer Institut aufsuchen. Dort gibt es regelmäßig Veranstaltungen, bei denen man Wissenswertes und Tipps rund um das eigene Business erhält. Außerdem bietet das Institut viele Schulungen an, mit denen man sich als eigener Chef weiterbilden kann.

 

Eine weitere wichtige Adresse für eine Existenzgründung in Berlin ist die Stadt Berlin selbst. Auf der Internetseite www.berlin.de kann man sich die ersten Informationen zu diesem Thema beschaffen. Sie bietet nicht nur Hilfe bei finanziellen sondern auch bei rechtlichen Fragen. Zudem arbeitet die Stadt Berlin mit der IHK zusammen, die man als Neugründer eines Gewerbe oder Geschäfts aufsuchen sollte.

 

Beratung und Hilfe zu allen Themen, mit denen man sich als eigener Chef beschäftigen muss, hält die Starthilfe Berlin e.V. bereit. Das Netzwerk hat sich zum Ziel gesetzt, Existenzgründer praxisnah zu beraten und bei allen Belangen und Schwierigkeiten zur Seite zu stehen. Außerdem verfügt der Verein über ein gutes Netzwerk, so dass man sich mit anderen Neulingen auf dem Gebiet austauschen kann und schnell Anbieter für Webseiten oder  Steuererklärungen findet.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017