Excite

Jobs als Putzfrau gibt es viele

Wer die Sauberkeit mag und andere Menschen an seiner eigenen Reinlichkeit teilhaben lassen möchte, der kann sich mit Jobs als Putzfrau einen netten Verdienst oder Nebenverdienst holen. Angebote für Raumpflegerinnen gibt es im Internet genug. Und auch wer eine Putzfrau für sein Eigenheim oder seine Firma sucht, wird im Netz fündig.

Privathaushalt oder Firma?

Die Rettung vor dem eigenen Chaos, für viele Menschen ist dies die Putzfrau. Sie behält den Überblick in der fremden Wohnung und sorgt dafür, dass nicht nur alles rein und sauber ist, sondern dazu noch jedes Teil an seinem angestammten Platz liegt. Jobs als Putzfrau erfordern neben der Gründlichkeit auch ein Organisationstalent und die Gabe, den Überblick nicht zu verlieren. Denn wer manche Stellen zweimal wischt, verliert Zeit. Und wer die ein oder andere Ecke vergisst, der muss eventuell unbezahlte Überstunden ableisten.

Eine Putzfrau, oder wie es neudeutsch heißt Facility Managerin, muss auch absolute Vertrauenswürdigkeit und Ehrlichkeit ausstrahlen und an den Tag legen. Denn sie hat Zugang zu den privaten Räumen ihres Arbeitgebers. Dabei wird unterschieden, ob die Putzfrau in einem Privathaushalt oder in einer Firma arbeitet. Als Reinigungskraft bei einer Familie entsteht schnell ein freundschaftliches Verhältnis, wenn die Chemie stimmt. Eine Putzfrau kann zur guten Seele im Haushalt werden. Viele übernehmen dann sogar auch Aufgaben eines Kindermädchens oder einer Köchin.

Ist man bei einer Firma angestellt, wird die Putzfrau oft an mehrere Einsatzorte an einem Tag geschickt. Dort entsteht dann nur ein sehr unpersönliches Verhältnis. Oft verdienen diese Putzfrauen mehr, als die Raumpflegerinnen in einem Privathaushalt. Je nach Stadt und Arbeitgeber liegt der Verdienst einer Putzfrau zwischen 5 und 15 Euro.

Job in jedem Alter möglich

Putzfrauen müssen nicht immer aus der Generation Ü50 kommen. Es gibt genug junge Studentinnen, die sich mit Jobs als Putzfrau ihr Studium finanzieren. Sie schätzen die variablen Einsatzzeiten und das freie Arbeiten. Jobs als Putzfrau findet man im Internet über die üblichen Stellenbörsen wie stepstone.de oder auch über arbeitsagentur.de. Dort werden auch alle fündig, die eine Raumpflegerin suchen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017