Excite

Jobs bei der Fifa: So kann es klappen

Die Fédération Internationale de Football Association - den meisten begegnet sie viel häufiger einfach als "FIFA" und dann entweder über den Fernseher oder an der Spielekonsole.

Aber arbeiten bei der FIFA? Das ist ein anderes Kaliber, denn wie bei allen großen Organisationen sind die Ansprüche hoch. Trotzdem gibt es natürlich Jobs bei der FIFA.

Sprachtalente gefragt

Wer allerdings einen der Jobs bei der FIFA bekommen möchte, muss ein anspruchsvolles Anforderungsprofil erfüllen. Ein Wirtschaftsprüfer muss beispielsweise nicht nur gut mit Zahlen umgehen können, sondern auch sein Talent im Führungsbereich bewiesen und mehrere Sprachen gelernt haben.

Englisch ist eigentlich Grundvorraussetzung im internationalen Bereich, Spanisch und Französisch sind zusätzlich hilfreich im Kampf um eine gute Position.

Je höher die Position, desto wichtiger wird die Kenntnis der Fremdsprachen aber konstant ist die Forderung nach einer professionellen Ausbildung und Erfahrung im Bereich der Tätigkeit, für die man sich bewerben möchte. Die FIFA ist ein Unternehmen, das sehr stark in der Öffentlichkeit steht und kann es sich noch weniger als andere erlauben, durch unprofessionelles Verhalten (auch einzelner Mitarbeiter) aufzufallen.

Für eine erfolgreiche Bewerbung sind daher die genanten Vorraussetzungen wichtig, aber eine große Selbstsicherheit kann nicht schaden. Wer sich noch nicht so ganz zutraut, für ein so großes Unternehmen zu arbeiten, sollte sich vor der FIFA vielleicht erst einmal anderswo versuchen. Die so gesammelten Erfahrungen sind dann auch für die Bewerbung nützlich. Sie sollten in Ihrem jeweiligen Bereich bereits ein Experte sein und für die FIFA gewinnbringend arbeiten. Trainee-Stellen oder Praktika werden auf der Website nicht angeboten und auch nicht beworben. Dafür ist die FIFA eins der wenigen großen Unternehmen, die für Top-Stellen nicht ausschließlich Studierte sucht.

Jobbörse im Auge behalten

Wenn Sie sich bereits fit fühlen, einen der Jobs bei der FIFA anzunehmen, dann sollten Sie den Stellenmarkt auf der offiziellen Homepage im Auge behalten. Stellenangebote werden dort ausgeschrieben und Sie können dann die Gelegenheit ergreifen, wenn Sie die Anforderungen für eine Stelle erfüllen.

Die Wartezeit können Sie im Zweifel immer nutzen, um Ihre Sprachkenntnisse aufzufrischen oder zu erweitern.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2022