Excite

Jobs und Minijobs bei einer Agentur

Minijobs oder so genannte Nebenjobs sind heutzutage bei den Deutschen beliebter als je zuvor. Insbesondere junge Leute sind auf der ständigen Suche nach einem Minijob. Das mag verschiedene Gründe haben, doch allen voran steht das Geld verdienen. Oft handelt es sich um Studenten oder Schüler. Allerdings zeichnet sich ab, dass auch immer mehr Berufstätige einen Nebenjob neben der normalen Arbeit haben. Das sagt einiges über die gerechte Einkommensverteilung in Deutschland aus, insbesondere jetzt, wo Deutschland doch wieder einen Wirtschaftsboom erlebt. Nichtsdestotrotz gibt es sie, die Arbeitnehmer, die auch am Wochenende einer Nebentätigkeit nachgehen.

Minijobs werden in den diversesten Branchen angeboten. Die bekannteste unter ihnen ist die Gastronomie. Wer Spaß daran hat Menschen zu bedienen und ein offenes Wesen hat, liegt mit einem Kellnerjob genau richtig. Ein großer Pluspunkt ist natürlich auch der Bonus in Form des Trinkgeldes. Doch neben Jobs in der Gastronomie finden sich verhäuft Anzeigen von Agenturen. Oft handelt es sich um Promotion- oder Werbeagenturen, aber auch Marketingunternehmen sind oft auf der Suche nach einer Aushilfe. Nicht selten werden Sekretärinnen gesucht, die zweimal die Woche die typischen Aufgaben wie Telefondienst, Ablage, Postdienst oder die Recherche übernehmen. Gerade für Studenten ein idealer Job, denn so können sie neben dem Geldverdienen auch noch erste Berufserfahrungen sammeln. Sie lernen wie man sich in der Arbeitswelt richtig ausdrückt, sowohl schriftlich als auch mündlich. Auch der Umgang mit den Arbeitskollegen ist wertvoll, denn so baut man sich früh ein Netzwerk auf, welches einem später bei der Jobsuche weiterhelfen könnte. Networking ist heutzutage das A und O. Man sieht, dass man auch durch die Wahl des passenden Minijobs seine berufliche Karriere gut vorbereiten kann. Jobs und Minijobs bei einer Agentur können für den einen oder anderen sinnvoller sein als ein Job in der Gastronomie.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017