Excite

Jobsuche Online: Das Angebot ist riesig

Wer Arbeit sucht, kommt um die Jobsuche Online heute kaum noch herum. Viele Firmen inserieren sogar ausschließlich im Internet. Dabei ist es gar nicht immer so einfach die passenden Stellenangebote auch zu finden. Mittlerweile buhlt eine kaum überschaubare Menge an Jobportalen um die Aufmerksamkeit der Arbeitssuchenden.

Die erste Adresse für Arbeitssuchende ist dabei häufig das Jobportal der Agentur für Arbeit. Die Erfahrung zeigt, dass das gesamte Angebot hier zwar groß ist, sich für manche Branchen aber kaum passende Einträge finden lassen.

Darüber hinaus gibt es die großen Angebote der bekannten Tageszeitungen wie Süddeutsche Zeitung oder FAZ. Hier lassen sich neben weiteren Stellenausschreibungen meist auch die in den Papierzeitungen abgedruckten Stellenangebote finden. Aber auch zahlreiche reine Internet-Angebote haben sich längst einen Namen gemacht. Monster.de oder Stepstone.de bieten riesige Kataloge an offenen Stellen, die sich nach Ort, Datum und Branche durchsuchen lassen. In der Regel kann man sich bei diesen Angeboten auch per Email über neue passende Stellenangebote informieren lassen. Wem es zu umständlich ist, jedes Jobportal einzeln abzuklappern, der findet mit Meta-Suchmaschinen wie Jobturbo.de die Stellenangebote der gängigsten Jobportale zusammengefasst.

Neben den genannten Portalen, können für die Jobsuche Online auch auf einzelne Branchen beschränkte Jobseiten hilfreich sein. Wer sich zum Beispiel ausdrücklich für eine Stelle im öffentlichen Dienst interessiert, findet unter Bund.de bundesweit alle ausgeschriebenen Stellen.

Für eine erfolgreiche Jobsuche sollte man sich jedoch nicht zu sehr auf einen bestimmten Job festlegen, sondern auch daran angrenzende Tätigkeiten in Betracht ziehen. Es kann also auf keinen Fall schaden, bei der Jobsuche Online auch mal ein bisschen ausserhalb seines Fachbereichs zu stöbern.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017