Excite

Jobvermittlung USA: Unterschiedliche Bewerbungsmöglichkeiten

Wer in den Vereinigten Staaten arbeiten will, kann auch die Dienste einer Jobvermittlung in USA in Anspruch nehmen. Trotz der Wirtschaftskrise zeigt sich der US-Arbeitsmarkt wieder aktiver als noch vor einem Jahr. Somit stehen die Chancen, eine Anstellung in den Vereinigten Staaten zu finden, gar nicht schlecht.

Dies gilt vor allem für hochqualifizierte Spezialisten. Der US-amerikanische Arbeitsmarkt ist bekanntermaßen sehr dynamisch. Dies bringt allerdings auch eine gewisse Unübersichtlichkeit mit sich. So gesehen ist es überaus sinnvoll, auf die Dienste einer Jobvermittlung in USA zurückzugreifen.

Grundsätzlich gibt es in den Vereinigten Staaten einen staatlichen Arbeitsvermittlungsdienst (State Employment Service) sowie mehrere private Arbeitsvermittlungsagenturen (Empolyment Agencies). Die Vermittlungsdienste der State Employment Service können durchaus zum Erfolg führen. Erfahrungsgemäß sind es aber vor allem die privaten Employment Agencies, die bei der Jobvermittlung in USA helfen.

Dies liegt nicht zuletzt daran, dass diese Vermittlungsdienste in engem Kontakt zu den Unternehmen in der freien Wirtschaft stehen. Nicht selten ist es so, dass Firmen die privaten Employment Agencies Geld für die Suche und Vermittlung von qualifizierten Arbeitskräften bezahlen. Eine solche Art Rekrutierung von Arbeitskräften hat unterm Strich auch für die Arbeitnehmer gewisse Vorteile.

Wer an einer US-amerikanischen Universität immatrikuliert ist, hat auch die Möglichkeit, zur Jobvermittlung in USA auch die universitätseigenen Vermittlungsdienste in Anspruch zu nehmen. Diese sogenannten College Placement Services oder Career Centers haben nicht selten hervorragende Kontakte zu renommierten Unternehmen, die talentierten Nachwuchs suchen.

Auch der klassische Weg über Zeitungsanzeigen kann zum Erfolg bei der Stellensuche führen. In letzter zeit hat sich auch das Internet zu einer extrem wichtigen Plattform für die Jobsuche entwickelt. Ein sehr großer Teil von Arbeitsstellen, die in den Vereinigten Staaten zu vergeben sind, gehen auf die Jobvermittlung in USA übers Internet zurück.

Quelle: berufsstart.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017