Excite

Medienpädagogik: Ein Studium für Wissbegierige

Noch nie wurde das menschliche Zusammenleben so durch Medien geprägt wie heute. Insbesondere Smartphones und Internet ändern die Art wie wir kommunizieren und uns informieren radikal. Die Vielfalt des Internets ist für dessen Nutzer auch eine Herausforderung, die ihre Tücken und Gefahren hat. Im Internet wird der Nutzer zudem oft selbst zum Produzenten, indem er eigenen Texte, Musik, Videos oder Fotos hochlädt, was ebenfalls Kompetenzen erfordert, die gelernt werden wollen. Mit dieser heutzutage viel beschworenen Medienkompetenz setzt man sich in einem Medienpädagogik Studium auseinander.

Die Medienpädagogik setzt sich zum einen wissenschaftlich damit auseinander, wie Menschen in unserer Mediengesellschaft aufwachsen und welchen Stellenwert Medien in ihrer Entwicklung einnehmen. Daraus lassen sich zum anderen praktische Anleitungen ableiten, welche Kompetenzen Menschen im Umgang mit Medien herausbilden sollten.

Medienpädagogik ist eine noch recht junge Disziplin und interdisziplinär aufgebaut. Das heißt, das die Inhalte des Studienfachs aus den verschiedensten Fachrichtungen stammen. Dazu gehören Erkenntnisse der Medien- und Kommunikationswissenschaft und der Erziehungswissenschaften ebenso wie möglicherweise Inhalte aus Informatik, Politikwissenschaften oder Philosophie. Welchen Schwerpunkt der Medienpädagogik man studiert, liegt zum einen an der eigenen Ausrichtung des Studiums wie auch am Medienpädagogik-Verständis der jeweiligen Universität.

Eigenständige Medienpädagogik-Studiengänge sind in Deutschland eher selten. Viele Universitäten und Fachhochschulen wie etwa in Merseburg oder Köln bieten Medienpädagogik in Kombination mit einer anderen Studienrichtung oder als aufbauenden Masterstudiengang an. Wer Medienpädagogik studieren will aber nicht zu einem Medienpädagogik-Studiengang zugelassen worden ist, sollte sich also auch informieren, ob er nicht einfach Pädagogik oder Medienwissenschaft studieren will. Oft lässt sich in diesen Fächern, die an sehr vielen Universitäten und Fachhochschulen angeboten werden, leicht ein Schwerpunkt auf Medienpädagogik legen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017