Excite

Mit einem PR Studium in Berlin durchstarten

Für ein PR Studium in Berlin würden viele Studienanfänger das letzte Hemd geben: Hier ist die Qualität der Ausbildung besonders gut und man kann davon ausgehen, die beste Lehre an die Hand zu bekommen durch die besten Dozenten. Auch der Standort Berlin ist natürlich unglaublich attraktiv für junge Studenten, hier in der pulsierenden Metropole und Hauptstadt macht das Lernen gleich doppelt Spaß und eine internationale Studentenschaft ist inspirierend.

An der Emba Medienakademie in Berlin nennt sich das Studium eines Bachelor of Arts PR- und Kommunikationsmanagement. Hier lernen die Studenten in sechs Semestern, worum es in der Kommunikation und in Public Relations geht und können mit dem Bachelor abschließen. Dass die zwischenmenschliche Kommunikation ein großer Teil unseres Lebens ist, ist nicht nur in den angewandten Medien ein alter Hut.

Doch sie zu beherrschen oder mit ihr umgehen zu können ist etwas anderes, deswegen sollte man sich in der Auseinandersetzung mit diesem Thema ein Studium gönnen, wo alle Themenbereiche noch einmal vertieft werden können. Heute muss es jede Firma schaffen, eine erfolgreiche Kommunikation zu betreiben, um Erfolg zu haben. Mögliche Positionen der Studenten an der Emba Medienakademie sind Unternehmenssprecher oder LeiterIn der Öffentlichkeitsarbeit. Außerdem werden hier Consultants in PR-, Kommunikations- und Online – Agenturen ausgebildet.

Des Weiteren sind PR – Manager oder Redakteure sowie Leiter des Corporate Publishing aus diesem Studium hervorgegangen. Hier wird den angehenden Studenten versprochen, dass das Studium Türen öffnet und eine erfolgreiche Laufbahn möglich macht. Wer sich also für das Fach interessiert und den Standort Berlin wünscht, sollte sich hier näher informieren. Quelle: Emba-medienakademie.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017