Excite

Mit Kunst Geld verdienen: Was Unternehmensberater Kreativen raten

Heutzutage muss ein Künstler nicht nur sein Handwerk beherrschen, sondern auch die richtige Kontakte haben und unternehmerisch denken können, wenn er mit Kunst Geld verdienen will. Wer das alles mitbringt, kann erfolgreich mit seinem Talent durchstarten.

Eine Eigenschaft, die jeder mitbringen sollte, wenn er mit seiner Kunst Geld verdienen will, ist Selbstbewusstsein. Aufgrund von hoher Konkurrenz und großen Druck von außen haben viele Künstler das Gefühl, dass ihre Kunst und ihr Können nichts wert seien. Dabei sehen Berater für Künstler und Kreative, dass sich Qualität in der Kunst durchsetzt und gerne von Kunden gewählt wird.

In Bezug auf das Selbstwertgefühl ist ein weiterer Punkt wichtig, der nur funktioniert, wenn einem der eigene Wert bewusst ist: Wer mit seiner Kunst erfolgreich sein will, muss sie verkaufen können. Der unternehmerische Aspekt in der Kunst ist vielen Künstlern nicht klar. Auch wenn Galerien den Verkauf von Kunstwerken übernehmen, muss man erst mal dorthin schaffen und sich bis dahin selbst gut vermarkten.

Doch wie verkauft man etwas gut? In dem man den Wert und das Nutzen des Produktes für den potentiellen Käufer herausstellt. So eine Verkaufsstrategie für seine Kunst bzw. sein künstlerisches Können aufzustellen, ist vielen Künstlern zuwider, weshalb viele Kreative lieber einen Zweitjob haben, um zu überleben.

Wer als Künstler den unternehmerischen Aspekt annimmt und ihn gut umsetzt, wird von seiner Kunst leben können. Dabei können Unternehmensberater für Kreative und Unternehmen behilflich sein. Sie beraten Künstler und zeigen verschiedene Wege auf, wie man mit seiner Kreativität langfristig Geld verdienen kann. Viele Unternehmensberater in dieser Branche lassen sich auch erst bezahlen, wenn der Künstler die Ratschläge erfolgreich umgesetzt hat.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017