Excite

Modedesign Fernstudium: Welche Möglichkeiten es gibt

Wer sich beruflich mit Mode beschäftigt, kann früher oder später auf den Gedanken kommen, ein Modedesign Fernstudium zu absolvieren, um seine praktischen Kenntnisse zu vertiefen, theoretisch zu festigen und einen allgemeinen Überblick über die Branche und die Bekleidungsindustrie zu bekommen.

Allerdings gestaltet sich die Suche nach einem Modedesign Fernstudium als überaus schwierig. Da viele Bestandteile solcher Studiengänge mit praktischer Arbeit verbunden sind, ist ein Studienprogramm, das auf Präsenzveranstaltungen weitgehend verzichtet, kaum zu gestalten. Dementsprechend gibt es zwar einige Fernkurse für Weiterbildung im Bereich Modedesign. Ein vollständiges Studienangebot gibt es dafür jedoch nicht.

Für potentielle Interessenten gilt es deswegen, nach anderen ähnlichen Angeboten zu suchen. Einer der wichtigsten Beweggründe, aus denen man über ein Modedesign Fernstudium nachdenkt ist die Tatsache, dass viele Interessenten berufstätig sind. Häufig ist es aber so, dass Studiengänge im Bereich Modedesign zwar einen recht großen Anteil an Präsenzveranstaltungen haben, jedoch ein berufsbegleitendes Studieren durchaus ermöglichen.

Eines der bekanntesten Studiengänge für Modedesign gibt es an der Burg Giebichenstein Hochschule für Kunst und Design in Halle an der Saale. Weitere Angebote gibt es an der Mediadesign Hochschule, die Niederlassungen in Berlin, München und Düsseldorf hat. Hier lässt sich ein Teil der Studieninhalte im Rahmen von selbständigem Studieren über ein E-Learning-System aneignen.

Ebenfalls interessant erscheint der Studiengang Modezeichnen und Modegestaltung, der an der Kunsthochschule Zürich angeboten wird. In der Regel braucht man für ein Modedesign Fernstudium oder ein entsprechendes Präsenzstudium allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife.

In Einzelfällen kann man aber auch ohne entsprechende Nachweise an einen Studienplatz kommen. Alles in allem kann man Folgendes behaupten: Ein Modedesign Fernstudium ist zwar schwer zu finden, ein berufsbegleitendes Studium in diesem Bereich ist aber sehr gut möglich.

Quelle: fenrstudium-kompakt.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017