Excite

So sollten die Seiten beim Lebenslauf gestaltet sein

Die Bewerbungsunterlagen sind der erste Eindruck, die Sie in einem Unternehmen hinterlassen. Daher sollten Sie sich bei der Ausführung und Gestaltung hier besonders viel Mühe geben. Die Seiten beim Lebenslauf sollten klar strukturiert und schnell verständlich sein- die Menschen, die darüber befinden sollten auf einen Blick alle wichtigen Informationen gewinnen können.

Nicht zu viele Informationen!

Mehr als zwei Seiten sollte der Lebenslauf nicht umfassen. Die Leser sollten sich nicht durch eine Vielzahl von Informationen arbeiten müssen- dafür sind die Zeugnisse schließlich da, und auch im Anschreiben kann auf wichtige Punkte verwiesen werden. Der Lebenslauf ist ein Überblick über Ihre bisherigen Tätigkeiten. Nicht alles muss hier unbedingt auftauchen- mehr ist nicht zwingend besser.

Auf keinen Fall fehlen sollten die persönlichen Daten wie der Name, das Geburtsdatum und die Geburtsstadt. Auch ein Foto muss hinzu gefügt werden. Schulbildung und Weiterbildungen sollten in chronologischer Reihenfolge auftauchen. Praktika und Berufserfahrung sollten ebenfalls strukturiert angegeben werden. Der Zeitraum und das Unternehmen sollten auf jeden Fall genannt werden.

Meist bietet sich hier eine tabellarische Form an. Dies ist leicht verständlich und lesbar. Achten Sie hier auf eine einheitliche Form. Allerdings sind Sie bezüglich der Gestaltung des Layoutes relativ frei- mit ein bisschen Zeit und kreativem Geschick können Sie das Schreiben ein bisschen persönlicher gestalten. Beachten Sie aber, dass der Inhalt zählt- das Design sollte nicht von der eigentlichen Thematik ablenken, kann aber dennoch Ihre persönliche Note unterstützen.

Holen Sie sich gegebenenfalls Hilfe bei Freunden oder besser noch, Experten, die einen abschließenden Blick auf Ihren Lebenslauf haben. Sie können dann auch den ersten Eindruck bewerten und gegebenenfalls noch Tipps geben.

Soft Skills nicht vergessen!

Die Seiten bei einem Lebenslauf sollten inhaltlich auch, neben den "hard skills" wie Berufserfahrung und Praktika, auch "soft skills" beinhalten. Dazu zählen die Dinge, die Sie als Mensch ausmachen. Teamfähigkeit zum Beispiel ist ein gefragter Skill- halten Sie also auch mit so etwas nicht zurück! Dann können Sie mit Ihrer Bewerbung auch Erfolg haben.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2022