Excite

Spanisch Sprachkurs in Berlin wenige Minuten vom Kurfürstendamm

Die Sprachschule Neueschule.de bietet in Berlin Sprachkurse in Spanisch, Italienisch, Englisch, Deutsch und Französisch an. Wie für alle Lernangebote gilt auch für den Spanisch Sprachkurs in Berlin der Grundsatz, dass dem Sprachtraining eine anerkannte Sprachprüfung folgt.

Das Ziel jeder Übungsstunde ist die Verbesserung der jeweiligen Fähigkeiten des Sprechens. Der Unterricht in der Neuen Schule wird auf Wunsch als Einzelunterricht sowie in kleinen Gruppen durchgeführt. In den Vordergrund werden Kommunikation und Konversation gestellt.

Sprachtrainer und Lehrerinnen sind didaktisch geschult. Die Sprache, die sie unterrichten, ist immer ihre Landessprache. Dabei kann es natürlich zu sprachlichen Akzentuierungen kommen, beispielsweise wenn jemand aus Spanien oder Lateinamerika stammt.

Die Planung der Sprachkurse wird auf der Grundlage des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens durchgeführt. Mit jedem Sprach-Zertifikat erhalten Kursteilnehmer gleichzeitig die Empfehlung für eine europaweit anerkannte Abschlussprüfung.

Die Neue Schule besteht bereits seit 1984 gegründet und ist heute eine der bekanntesten Einrichtungen zum Lernen von Sprachen in Berlin. Der Spanisch Sprachkurs findet in einem der hellen Unterrichtsräume (31) statt. Neben der Schule steht eine Bibliothek zur Verfügung.

Die Sprachschule im Zentrum Berlins ist vom Kurfürstendamm in 15 Minuten zu Fuß erreichbar. Wer von hier zum Potsdamer Platz, in die Szenebezirke Prenzlauer Berg und Friedrichshain möchte, erhält einen optimalen Anschluss mit der U-Bahn.

Den Besuch der Sprachschule für einen Sprachkurs Spanisch honoriert unter bestimmten Umständen der Staat mit seinem Programm des lebenslangen Lernens. Abhängig ist das vom jeweiligen Förderangebot einschließlich vorhandenem Fördergeld in Berlin – Bildungsprämie (Reduzierung der Kursgebühr) und Brandenburg – Bildungsscheck (finanzielle Beihilfe von 500 Euro).

Die Kursgebühren für einen zweiwöchigen Intensivkurs (jeweils 30 Stunden die Woche) an der Neuen Schule betragen 310 Euro. Der Wochenendkurs mit drei mal 24 Unterrichtsstunden kostet 220 Euro. 20 Stunden Einzelunterricht gibt es gegen Zahlung von 500 Euro. Etwas preiswerter geht das Lernen an der Volkshochschule Berlin.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017