Excite

Ein Sprachkurs in Frankreich für Erwachsene in Paris oder Nizza

Wer sich für Frankreich im Allgemeinen und die französische Sprache im Besonderen interessiert, kann sich alle seine Wünsche auf einer Sprachreise im Land des Baguette, Käse und der Tour de France erfüllen.

Was gibt es schöneres als in Paris oder Nizza Französisch zu lernen und dabei Land und Leute sowie eine fremde Sprache und Kultur kennenzulernen. Ein Sprachkurs in Frankreich für Erwachsene wird Interessierten von zahlreichen professionellen Anbietern für Sprachschulen ermöglicht.

Boa Lingua (www.boalingua.de) gehört zu den Spezialisten rund um das Themen Sprachschulen. Seit 1989 ist Boa Lingua als Anbieter von Sprachreisen weltweit tätig. Nicht allein für Frankreich werden Sprachkurse organisiert. Zum Angebot gehören insgesamt mehr als 200 renommierte Sprachschulen in 30 Ländern.

Eine dieser Sprachschulen ist Eurocentres Paris. Mehr als 300 Studenten finden an der Schule Platz. Damit gehört sie zu den größten ihrer Art in Frankreich. Die große Anzahl von Teilnehmern erlaubt das Anbieten von Sprachkursen in verschiedenen Unterrichts- und Niveaustufen.

Ein Zweiwochen Standardsprachkurs kostet rund 630 Euro; ein Vierwochen Intensivkurs rund 1.500 Euro. Hinzu kommen noch weitere Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Ausflüge.

Die französische Sprache lässt sich gleichfalls an der Côte d’Azur in Nizza erlernen. Dieses in Frankreich sehr beliebte Feriengebiet bietet Einwohnern und Gästen neben erstklassigen Einkaufsmöglichkeiten ein außerordentlich großes Kultur-, Sport- und Unterhaltungsangebot.

Bei Alfa-Sprachreisen (www.alfa-sprachreisen.de) können Interessierte den Besuch einer Sprachschule in Nizza buchen. Dabei gibt es die Möglichkeit einen Französich Sprachkurs in Nizza mit einem Segelkurs zu verbinden. Am Vormittag wird die Schule besucht und nach dem Mittag finden die Segelausflüge statt.

Der Sprach- und Segelkurs geht über zwei Wochen und kostet 900 Euro. Die Unterkunft kann gleichfalls bei der Sprachschule gebucht werden. Zur Auswahl stehen verschiedenste Privatunterkünfte, die je nach Ausstattung und Verpflegung um die 200 je Woche kosten. Die Preise für das Wohnen in einer 4-Sterne Residenz liegen bei rund 400 Euro in der Woche.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017