Excite

Studium in Ostdeutschland: Westdeutsche Schulabgänger nehmen langsam auch die neuen Bundesländer ins Visier

Ein Studium in Ostdeutschland ist bei Westdeutschen noch die Ausnahme, bietet allerdings einige Vorteile, die allmählich immer mehr Studienanfänger davon überzeugen, einen Umzug in die neuen Bundesländer in Erwägung zu ziehen.

So gibt zum Teil bessere Studienbedingungen, da auf eine Lehrkraft weniger Studenten kommen als an westdeutschen Hochschulen. Dadurch ist der Kontakt zu Professoren und Dozenten meist intensiver und der Umgang persönlicher. Ständig verschlossene Türen oder völlig überlastete Mitarbeiter sind seltener anzutreffen als an den westdeutschen Universitäten.

Ein weiterer Pluspunkt ist, dass die Hochschulen in den neuen Bundesländern sehr gut ausgestattet sind, a nach der Wende viel in sie investiert wurde. Neben gut bestückten Bibliotheken können sich Studierende auch über zahlreiche moderne Laborplätze und genügend Arbeitsplätze mit Computern freuen. Die Lernbedingungen bezeichnen viele junge Akademiker daher als insgesamt sehr gut.

Auch nicht zu unterschätzen ist, dass die Lebenshaltungskosten im Osten meist deutlich niedriger sind. Keines der neuen Bundesländer erhebt allgemeine Studiengebühren, zudem sind die Mieten vielerorts geringer als in den westdeutschen Uni-Städten. Dennoch ist die Zahl der westdeutschen Studierenden, die in den Osten ziehen, einer Studie des Hochschul-Informationssystems (HIS) zufolge noch ziemlich gering. Im Wintersemester 2007/08 lag ihr Anteil bei lediglich 4,4 Prozent.

Doch langsam setzt ein Bewusstseinswandel ein. Die Hochschulen in Berlin und Potsdam sind bei Schulabgängern aus dem Westen schon seit einiger Zeit gefragt. Auch Städte wie Leipzig und Dresden freuen sich über einen gestiegenen Zulauf an westdeutschen Studienanfängern.

Experten sind sich sicher, dass ein Studium in Ostdeutschland bei Schulabgängern aus dem Westen demnächst selbstverständlicher wird, da sich die Attraktivität der Standorte langsam herumsprechen wird.

Quelle: rp-online.de
Bild: tyo. (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017