Excite

Tipps gegen den Montags-Blues: Schluss mit schlechter Laune

Für viele Berufstätige ist der Montag der schlimmste Wochentag. An keinem anderen Tag reagieren die Menschen so stark mit Muffeln, Müdigkeit und mieser Laune auf den (Arbeits-)Alltag. Doch was ist der Grund für diesen Montags-Blues und was kann man dagegen tun?

Wie eine Umfrage des Hamburger Marktforschungsinstituts Ears and Eyes ergab, bezeichnen sich drei Viertel von 885 befragten Arbeitnehmern als Montagsmuffel. Jeder Achte gab in dieser Umfrage sogar zu, am Montag Morgen Gespräche mit Kollegen oder Kunden kategorisch zu vermeiden. Der Montags-Blues sorgt auch dafür, dass sich besonders viele Arbeitnehmer am Montag besonders von ihrem Chef genervt fühlen. Nach einer Umfrage der Hamburger Gesellschaft für Erfahrungswissenschaftliche Sozialforschung geht der Boss an diesem Tag 36 Prozent der Männer und 42 Prozent der Frauen besonders auf den Zeiger.

Der Montag-Blues sorgt auch dafür, dass es an diesem Tag mehr Unfälle passieren, mehr Rechtschreibfehler in E-Mails auftauchen und die Produktivität deutlich niedriger ist als an anderen Tagen. Auch die Zahl der Krankmeldungen steigt am Montag Morgen an.

Warum so viele Menschen unter dem Montags-Blues leiden, ist wissenschaftlich nicht gänzlich erforscht. Sicher hilft es nicht sonderlich, dass sämtliche Radiosender schon am Montag Morgen vom kommenden Wochenende schwärmen und somit zum Durchhalten aufrufen, statt zu motivieren. Ein anderer Grund für den Montags-Blues ist das Wochenende. Wenn der Druck und Stress der Arbeitswoche nachlassen, stürzt bei vielen Menschen das Immunsystem ab, was sich oft erst am Montag richtig auswirkt.

Zu den besten Tipps gegen den Montags-Blues gehört es, früher aufzustehen und den Tag mit einem ausgiebigeren Frühstück zu beginnen. Außerdem sollte man nicht schon am frühen Morgen (oder gar am Wochenende) über die anstehenden Probleme nachdenken. Besser ist es, am Freitagnachmittag alles für den Wochenbeginn vorzubereiten und dann das Wochenende zu genießen.

Quelle: wiwo.de, familienfreund.de
Bild: Chris Vaughan, Last Hero (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017