Excite

US-Studie: Privatleben ist stressiger als Arbeit

Mehr Stress zuhause als beim Arbeiten? Es klingt ein wenig merkwürdig, aber laut einer US-Studie können Arbeitnehmer am Arbeitsplatz besser entspannen, als in den eigenen vier Wänden. Amerikanische Stressforscher haben bei Probanden die Stresshormome untersucht un dabei herausgefunden, dass der Wert zu Hause viel höher ist. Arbeitgeber können sich freuen, die Firma wird also zur Wohlfühloase.

Da machen sich Wissenschaftler seit Jahren Gedanken darüber, wie man den Stress am Arbeitsplatz minimieren kann, und nun das: Die US-Forscher konterkarieren die Stressforschung und bringen nun einen völlig neuen Aspekt hinein. Der Stress zu Hause sollte verringert werden. Die Wissenschaftler der Forschungsgruppe an der Penn State University stellten bei den Probanden viel geringere Anteile des Stresshormons Cortisol auf der Arbeit fest, als in den eigenen vier Wänden.

Die Teilnehmer der Studie bekamen Messgeräte, mit denen sie regelmäßig die Werte abrufen konnten. Lediglich eine Gruppe hatte zu Hause weniger Stress als am Arbeitsplatz. Für die Arbeitnehmer, die mehr als 75 000 Dollar (etwa 55 000 Euro) im Jahr verdienen, ist das traute Heim nach wie vor ein Zufluchtsort gegen Stress. Die meisten der anderen Teilnehmer hatten im Büro geringere Werte. Die Forscher haben dafür eine Erklärung. Wer mehr verdiene, ist auch mehr auf Erfolgserlebnisse aus. Deswegen sei der Stress dann höher.

Im Gegensatz dazu sei der Umgang unter den Mitarbeitern oft besser, als mit der eigenen Familie. Im Büro seien starke Emotionen verpönt, deswegen würden sich viele zurückhalten und entspannter sein. Stress zu Hause sei außerdem anstecken. Nun geht es darum, den Stress zu Hause abzubauen. Das Wall Street Journal hat Experten befragt, wie dies gelänge. Sie gaben den Tipp, sich auch mal eine Auszeit von der Familie zu nehmen, oder auch in den eigenen vier Wänden einmal "Nein" zu sagen. Hobbies könnten sehr hilfreich sein. Unregelmäßiges Essen sollte vermieden werden. Und auch der Fernseher könne gerne ausgeschaltet bleiben. Wer dies beherzigt, der hat bald wieder mehr Stress am Arbeitsplatz als daheim.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017