Excite

Wie werde ich Weddingplaner? Alle Infos hier

Für viele Menschen ist die Hochzeit der wichtigste Tag in ihrem Leben. Damit dieser Tag auch unvergesslich schön und perfekt verläuft, lassen sich nicht wenige die Hochzeit einiges kosten. Ausgaben für 10.000 Euro oder oft deutlich mehr sind die Regel. Spannend ist, dass sich die Ausgaben für die Ausrichtung der Feier in den letzten Jahren um 15 Prozent gestiegen ist, die Kosten für die Eheringe jedoch in etwa gleich geblieben sind. Spätestens seit dem Filmerfolg "The Wedding Planer- verliebt, verlobt, verplant" aus dem Jahre 2001 mit Jennifer Lopez fragen sich immer mehr Menschen "Wie werde ich eigentlich Wedddingplaner?"

Der Beruf Weddingplaner oder Hochzeitsplaner ist nicht rechtlich geschützt und demnach kann sich erst einmal jede/r so nennen. Es ist jedoch essentiell sich über die Kernkompetenzen eines Weddingplaners im klaren zu sein, bevor man sich in die Praxis traut. Ein Planer für Hochzeiten trägt die höchste Verantwortung bei Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Trauungen. Sie benötigen zum einen eine hohe Kreativität, da der Beruf viel mit Dekoration und Ästhetik zu tun hat. Doch dabei ist auch Flexibilität ist gefragt. Wenn Sie von einem zukünftigen Brautpaar kontaktiert werden sollten Sie sich zunächst ausreichend Zeit nehmen, diese Menschen, ihre Lebensgewohnheiten und individuelle Interessen kennen lernen. Demnach sollten Sie Ihre Kreativität flexibel anpassen und ausrichten können. Darüber hinaus ist aber auch eine hohe Stressresistenz, Strukturfähigkeit und Organisationstalent gefragt. Es ist wichtig, dass Sie auch in emotionalen, stressigen Phasen freundlich bleiben und den Überblick nicht verlieren.

Der Verdienst als Weddingplaner ist nicht schlecht, da Sie circa 15 Prozent der Gesamtkosten als Ihren Lohn berechnen können. Wenn Sie die richtigen Kontakte und Beziehungen für ein fluorierendes Geschäftsmodell knüpfen möchten, können Sie ein Diplom per Fernlehrgang beim "Institut für professionelle Hochzeitsplaner" in Hannover absolvieren. Unter 0511 690 100 können Sie weitere Informationen diesbezüglich einholen. Dort bekommen Sie auf die Frage Wie werde ich Weddingplaner? weitere Anregungen. Wir wünschen viel Spass beim Planen!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017