Excite

Zufriedenheit im Job: Hoch bei den meisten Deutschen

Zufriedenheit im Job ist ohne Zweifel ein wichtiges Thema. Dass das so ist, liegt auf der Hand. Schließlich will niemand auf Dauer einer Tätigkeit nachgehen, die ihm grundsätzlich nicht liegt. Jeder Arbeitgeber weiß, dass zufriedene Mitarbeiter bessere Leistungen bringen. Wer mit seiner Arbeitsstelle dagegen unzufrieden ist, erfüllt höchstens Dienst nach Vorschrift, was sich im Endeffekt negativ auf die Gesamtleistung des Unternehmens auswirken kann.

Zudem wirkt sich fehlende Zufriedenheit im Job auch negativ auf das Selbstwertgefühl der Arbeitnehmer aus. Das führt wiederum zur sinkenden Motivation. Und auch im privaten und familiären Bereich kann es unangenehme Nebenwirkungen erzeugen. In diesem Sinne scheint es in Deutschland jedoch keine allzu großen Probleme zu geben.

Wie aus einer kürzlich veröffentlichten Forsa-Umfrage hervorgeht, zeigen sich 40 Prozent der in Deutschland beschäftigten Arbeitnehmer mit ihrer Anstellung sehr zufrieden. Die Zahl derjenigen, die mit ihrer Arbeitsstelle zufrieden waren lag bei 49 Prozent. Zählt man die beiden Werte zusammen, ergibt sich, dass die Zufriedenheit im Job bei beinahe 90 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland grundsätzlich vorhanden ist.

Dieser hohe Wert zeugt davon, dass hierzulande beschäftigte Arbeitnehmer im Großen und Ganzen an der Situation am Arbeitsplatz wenig auszusetzen haben. Zudem gab es bei der Zufriedenheit im Job laut Umfrage einen Anstieg von vier Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Dabei zeigte sich auch, dass Frauen im Schnitt glücklicher in ihrem Job sind als Männer.

Während 43 Prozent der weiblichen Befragten mit ihrer Arbeitsstelle sehr zufrieden waren, lag dieser Wert bei den Männern bei 36 Prozent. Zudem lag die Zahl der sehr Zufriedenen bei den Angestellten und Beamten mit 42 Prozent höher als bei den Arbeitern, wo dieser Wert 24 Prozent betrug.

Wenn es etwas gibt, womit Arbeitnehmer in Deutschland unzufrieden sind, so ist es die zu niedrige Bezahlung. Laut Umfrage finden 38 Prozent der Arbeitnehmer, dass das Geld, das sie in ihrer Arbeit verdienen, auch höher sein könnte. Unterm Strich lässt sich festhalten, dass die Zufriedenheit im Job hierzulande trotz bestimmter Defizite offensichtlich recht groß ist.

Quelle: rp-online.de
Bild: von=Taner (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017